In 80 Tagen um die Welt

Das GAF liest – In 80 Tagen um die Welt!
Wir wollen es schaffen, in der Zeit zwischen dem 02. Februar 2016 und dem Welttag des Buches am 23. April 2016 um die Welt zu lesen. Macht mit!

Und so geht’s:
Jeder liest, worauf er Lust hat, und füllt dann eine Lesekarte aus. Auf der Karte fragen wir nach eurem Namen, wie ihr in Verbindung zum GAF steht, und ihr müsst kurz ein paar wichtige Informationen zum Buch geben.
Die wichtigste dabei ist: An welchem Ort spielt euer Buch die meiste Zeit über? – Dieser Haupthandlungsort zählt nämlich als Punkt auf unserer großen Weltkarte, die wir am 23. April mit Flaggen und Ähnlichem schmücken wollen, wenn wir ganz offiziell zählen, ob wir es geschafft haben, in 80 Tagen um die Welt zu lesen.:)

 

Unser Ziel ist es, achtzig verschiedene Länder zu erlesen – und 500 verschiedene Städte, damit es nicht so schlimm ist, wenn ein Land doppelt und dreifach gelesen wird.

Die Lesekarten bekommst du entweder online oder hier:
Stadtteilbibliothek am Fredenberg (Frau Treskas)
oder bei uns in der Schule. Frag Frau Unting oder Bedia (5.2), Luisa (7.2), Elif (7.2), Ajla (7.2), Anneke (7.2), Marei (7.2), Anna-Zoe (11.4), Viviane (11.4) oder Luzie (11.4) nach Karten. Wir haben immer welche dabei.��

Das GAF liest um die Welt – komm mit uns auf die Reise!

PS: Folgt uns auf Instagram, um tolle Buchtipps zu bekommen! Ihr findet uns unter SeitenreichGAF